Europa League

Beşiktaş
1
0
Beşiktaş
FC Porto
3
1
FC Porto
Beendet
19:00
Beşiktaş:
90'
Bobô
 / FC Porto:
26'
Falcao
59'
Hulk
78'
Hulk
90
21:00
Fazit:
Ein insgesamt verdienter Sieg ist das für den FC Porto, der am Ende nur noch mit neun Mann auf dem Platz stand. Denn Besiktas war zwar über die 90 Minuten gesehen das Team mit mehr Ballbesitz, konnte das aber selten in gute Torchancen umsetzen. Auch nachdem Porto bereits vor der Pause Maicon durch Rot verlor, verstand es Istanbul nicht, zwingend auf das Ausgleichstor zu spielen. Und fing sich zwei Konter über Hulk, der heute einfach eine Klasse besser als seine Gegenspieler war. Die Zeiten am Bosporus werden stürmisch für Bernd Schuster - denn Rapid Wien hat durch den Sieg gegen Sofia nachgezogen und liegt nur noch drei Punkte hinter Besiktas! Von der schlechten Situation in der hemischen Liga ganz zu schweigen! In zwei Wochen gibt es dann wieder das Duell des heutigen Abends, dann jedoch in Porto. Da können die Portugiesen den Gruppensieg schon klar machen! Schönen Abend noch mit den späten Spielen der EL und vielen Dank für die Aufmerksamkeit!
90
20:54
Spielende
90
20:54
Das war es! Abpfiff in Istanbul!
90
20:53
Tooor für Beşiktaş, 1:3 durch Bobô
Da ist doch noch der Ehrentreffer gegen neun Gegner! Ein Pass in die Nahtstelle der Viererkette, dann ist Bobo völlig blank, läuft von halblinks aus aufs Tor und schlenzt das Leder ins lange Eck! Warum nicht häufiger so?
90
20:52
Um drei Minuten verlängert der spanische Referee das Schaulaufen der neun Spieler des FC Porto, die noch auf dem Platz stehen.
90
20:51
Die letzte Minute der regulären Spielzeit läuft. Hier wird wohl nicht mehr allzuviel passieren.
88
20:48
Gelb-Rote Karte für Fernando (FC Porto)
Dummheit wird bestraft, auch im Fussball! Fernando begeht ein absolut, aber auch absolut unnötiges Foul beim Stande von 3:0 in der 88. Minute. Der Schiri schickt ihn mit der Ampelkarte runter - zurecht, das Foul war nicht hart, aber die Dummheit allein schon gelb würdig!
87
20:48
Kucik arbeitet viel, hier holt er einen Eckstoss heraus. Aber der bringt, mal wieder, keine Gefahr.
85
20:47
Bobo stützt sich auf im Fünfer bei einer Flanke von rechts! Der Ball geht zwar haarscharf über den Querbalken, aber natürlich pfeift der Schiri ab. So geht auch diese Chance nicht in die Statistik der Türken ein! Viel zu wenig ist das, was sie in der Offensive anbieten!
84
20:45
Und so geht das auch nicht! Kucik wird zwar schön freigespielt, aber bleibt sofort am ersten Gegner im Dribbling hängen.
81
20:43
Klar, die Portugiesen lassen jetzt hübsch das Bällchen durch die eigenen Reihen laufen, ganz ruhig machen sie das. Die Abwehr steht schon länger wieder gut, Besiktas hat nicht mehr viel entgegen zu setzen. Knapp 10 Minuten noch zu gehen!
80
20:41
Einwechslung bei FC Porto -> Freddy Guarin
80
20:41
Auswechslung bei FC Porto -> João Moutinho
79
20:41
Das Spiel ist gelaufen. Für Istanbul kann es nur noch um Schadensbegrenzung gehen. Ein Debakel hier und heute gegen zehn Mann wäre tödlich für das ohnehin schon schwer angeknackste Selbsbewusstsein!
78
20:37
Tooor für FC Porto, 0:3 durch Hulk
Da ist er, der angesprochenen Konter! Wieder kommt ein gaanz langer Ball auf Hulk, der ist einfach viel zu schnell für die Abwehr. Dann schickt er im Sechzehner noch Toraman ins Karussel und nagelt die Kugel massgenau linkssoben in den Knick! Tolles Tor!
75
20:36
Die letzte Viertelstunde bricht gleich an. Momentan sieht hier nichts danach aus, dass die Hausherren das Spiel noch drehen könnten. Der letzte Pass kommt einfach zu selten an, bis zum Strafraum sieht das aber oftmals ganz gut aus. Porto lauert weiter auf einen möglicherweise entscheidenden Konter.
74
20:35
Einwechslung bei FC Porto -> Varela
74
20:35
Auswechslung bei FC Porto -> Cristian Rodríguez
72
20:34
Die nächste hohe Flanke, die nächste knappe Situation! Der Ball fliegt von Rechts in Portos Gefahrenzone und Bobo spritzt rein, verpasst das Runde aber knappp! Helton ist auf der Hut und hält den Ball fest!
71
20:32
Hulk ist wiedermal am Ball. Diesmal will er von halbrechts kurz vorm Strafraum quer legen, aber findet keinen Mitspieler mit seinem Pass. Schwache Aktion des Torschützen zum 2:0!
70
20:31
Ein ganz junger Joker kommt bei Istanbul. Kucik ist erst 19.
70
20:31
Einwechslung bei Beşiktaş -> Ali Kucik
70
20:31
Auswechslung bei Beşiktaş -> Tomáš Zápotočný
69
20:30
Gelbe Karte für Ibrahim Toraman (Beşiktaş),
der Rodríguez von hinten umschubst und dann noch ein bisschen nachdrängelt.
68
20:30
Und wieder Hilbert! Gutes Spiel des Deutschen, der in dieser Situation einen scharfen, flachen Ball nach Innen an den Fünfer bringt. Da wird die Kugel abgeblockt und der Nachkopfball kommt nicht auf den Kasten.
67
20:28
Das sie es immer wieder über Aussen versuchen, ist aber sicher nicht verkehrt. Hilbert ist es, der eine ganz gescheite hohe Flanke von der rechten Bahn schlägt, die aber in der Mitte keinen Abnehmer findet. Der etatmässige Mittelstürmer Mert Nobre ist da seltens zu sehen.
65
20:27
Besiktas hat durch das 0:2 doch wieder etwas den Faden, den man nach der Pause mit einer Art Powerplay aufgenommen hatte, verloren. Porto verlegt sich weiterhin nur aufs Verteidigen, aber dass sie kontern können, haben sie ja schon bewiesen. Wenn hier noch was gehen soll, für das Team von Bernd Schuster, dann muss es bald mal losgehen!
63
20:25
Solche Szenen werden wir jetzt öfters sehen! Fernando holt in der eigenen Hälfte geschickt einen Freistoss gegen Uysal heraus. Die Portugiesen wollen das hier jetzt möglichst über die Zeit schaukeln, gut 25 Minuten müssen sie aber noch überstehen.
62
20:23
Und die bringt Gehfahr! Necip Uysal kommt mit dem Schädel ans Leder, toll wie er da höher springt als drei Gegner und Helton sieht auch nicht so toll aus! Der Kopfball geht Zentimeter über den Kasten! Knapp!
61
20:22
Ob Besiktas jetzt nochmal zurück kommt? Jedenfalls spielen sie weiter nach Vorne, aber so richtig zwingend wird das nur selten. Diese Ernst-Flanke kommt zwar zum Mann, aber wird zur Ecke geklärt!
59
20:19
Tooor für FC Porto, 0:2 durch Hulk
Aber dann ist er da! Bei diesem lang geschlagenen Ball aus der eigenen Hälfte ist er auf und davon und viel zu schnell für zwei Türken. Dann schlenzt er den Ball halbhoch an Arıkan vorbei in die Maschen! Der erste Konter der Gäste und er sitzt!
58
20:19
Hulk zieht ein Foul an der Mittellinie - Uysal zieht ihn um. Der Stürmer ist aber nicht mehr so auffällig, wie im ersten Durchgang. Seine Mannschaft spielt aber auch kaum nach vorne momentan!
56
20:17
Deutsche Co-Produktion! Ernst schickt mit einem sehenswerten Pass Hilbert, der im 16er aber nicht an die Kugel kommt. Helton, der stark spielt, ist wieder draussen, hat aufgepasst und den Ball sicher!
55
20:16
Hilbert wird zurückgepfiffen! Das war ein etwas zu grosser Einsatz gegen Pereira auf der rechten Seite in Strafraumhöhe. Also gibt es Freistoss für die Gäste!
53
20:15
Wieder so eine gefährliche Hereingabe! Hoch kommt die Murmel diesmal von der rechten Seite hinein und in der Mitte ist Rolando mit dem Kopf zur Stelle und klärt! Hinter ihm lauerte Bobo, das war eine gute Tat des Abwehrspielers!
52
20:14
Nächster Versuch der Türken! Es geht über die rechte Bahn, wo Nihat bis zur Torauslinie durchläuft und das Leder flach an den Fünfer legt. Dann klärt ein Abwehrmann!
52
20:13
Ei, da ist er aber frei! Hulk ist wieder im Blickpunkt, 35 Meter vor dem Tor bekommt er die Pille - steht aber im Abseits. Das hat Besiktas geschickt gemacht.
50
20:12
Die Gäste scheinen jetzt eher auf Konter zu lauern. Sie stehen ziemlich tief und überlassen den Istanbulern das Mittelfeld. Villeicht wollen sie auch erstmal ihre dezimierte Defensive ordnen, das wäre nach den ersten Eindrücken in dieser zweiten Halbzeit auch bitter nötig!
49
20:10
Gut aufgepasst! Nihat wird stark von Rodrigo Tabata mit dem Kopf eingesetzt, ist im Sechzehner aber der Keeper ist draussen und fängt den Ball! Das war ganz wichtig in dieser Situation.
48
20:09
Was ein Hühnerhaufen, die neu formierte Defensive Portos! Mit vier Mann kriegen sie die Kugel nicht weg gegen Nihat. Schliesslich ist doch einer dran und klärt!
47
20:08
Besiktas kommt mit Schwung aus der Kabine! Das war eine schöne, hohe Flanke von der rechten Seite, die Mert Nobre in der Mitte sucht, aber nicht ganz findet!
46
20:07
Das Spiel läuft wieder, Falcao, der Torschütze ist raus und Nicolás Otamendi dabei. Das ist eine Reaktion auf die Hinausstellung Maicons, ein taktischer Wechsel.
46
20:06
Anpfiff 2. Halbzeit
46
20:05
Einwechslung bei FC Porto -> Nicolás Otamendi
46
20:05
Auswechslung bei FC Porto -> Radamel Falcao
45
19:53
Halbzeitfazit:
Eine knappe Angelegenheit ist das hier für den FC Porto. Besiktas begann schwungvoller, liess dann aber unverständlicherweise schon nach wenigen Minuten stark nach. Dann kamen die Gäste ins Spiel und konnten in Führung gehen. Ein weiteres, eigentlich reguläres, Tor wurde nicht gegeben, weil Schiedsrichter Gomez auf Stürmerfoul entschied - zu Unrecht! Kurz vor der Pause dann der Schock für die Portugiesen: Maicon musste nach einer Notbremse zurecht vom Platz. Ob zehn Mann gegen elf Istanbuler und die frenetischen Fans ankommen in der zweiten Hälfte? Wir werden es sehen! Bis gleich!
45
19:49
Ende 1. Halbzeit
45
19:48
Das wars, Halbzeitpause in Istanbul!
45
19:48
Riesenparade von Helton! Ein Freistoss von Bobo aus knapp 20 Metern fliegt auf den linken oberen Knick und dann macht sich der Keeper gaaanz lang und hat das Ding!
43
19:45
Rote Karte für Maicon (FC Porto)
Ja, die muss man geben! Er begeht eine klare Notbremse gegen Bobo, der da kurz vorm 16er nach tollem Nihat-Pass durchgewesen wäre! Maicon rempelt ihn um und damit ist Porto nur noch zu Zehnt!
42
19:45
Besiktas versucht es wirklich sehr häufig mit langen Bällen. Eine Taktik, die Bernd Schuster eigens für diese Partie ausgegeben hatte. Das klappt aber bislang eher semi-gut!
41
19:43
Die letzten 5 Minuten der ersten Halbzeit laufen. Geht hier noch etwas?
40
19:42
Da beschwert sich Nihat bei Hilbert, der ihm zwar schön einen langen Ball zuschustert, aber das zu spät tut, weil der türkische Stürmer inzwischen abseits steht. Der Schiri sieht das und pfeift.
38
19:41
Hulk arbeitet auch nach hinten mit. In dieser Szene macht er Ernst das Leben schwer, der im Spielaufbau gestört wird. Fabian Ernst kann das Spiel nicht so recht lenken bislang. Hilbert auf rechts ist auffälliger.
37
19:39
Und der nächste Versuch, Falcao hoch einzusetzen! Diesmal wird sein Kopfball geblockt und Belluschis Distanzschuss im Anschluss geht weit neben den rechten Balken des Besiktas-Tors.
35
19:38
Tor für Porto! Eigentlich, denn es wird nicht gegeben! Falcao soll sich da aufgestütz haben und wird zurückgepfiffen! Da war aber nichts zu sehen, das ist eine falschen Entscheidung des Unparteiischen! Ein wunderbarer Kopfball war das nach Flanke von rechts - es bleibt aber beim 1:0!
35
19:37
Nihat! Ein schöner Ball in die Gasse erreicht in im Strafraum und da fackelt er nicht lange und zimmert drauf! Der war aber nicht gut platziert und Helton muss nur die Arme hochreissen.
33
19:35
Besiktas zeigt sich vom Rückstand relativ unbeeindruckt und spielt jetzt wieder besser als vor dem 0:1. Aber trotzdem kann man in einigen Aktionen sehen, dass Porto einfach die abgeklärtere Mannschaft ist. Da muss Istanbul mit Kampf dagegen halten!
32
19:33
Gelbe Karte für Fernando (FC Porto)
für Trikotziehen im Mittelfeld - kann man geben, steht ja wohl so in den Regeln.
31
19:32
Gelbe Karte für Nihat Kahveci (Beşiktaş)
Eine ganz schäbige Schwalbe im Sechzehner versucht er da! Das ist gelb, logisch! Dumme Aktion!
29
19:32
Jetzt drücken sie, die Hausherren! Zwei hohe Hereingaben in den 16er in kurzer Folge! Beim ersten Mal kommt Bobo in der Mitte am Fünfer zum Kopfball, kann das Ding aber nicht auf den Kasten bringen. Die zweite von Hilbert geht ins Leere!
28
19:31
Hui, Dusel für Porto! Maicon fälscht einen an sich recht harmlosen Schuss eines Türken ab, aber der Ball fliegt Helton in die Arme! Der war schon unterwegs in die falsche Ecke! Das war fast der Ausgleich und die beste Chance für Besiktas!
26
19:28
Tooor für FC Porto, 0:1 durch Radamel Falcao
Es hatte sich angedeutet! Falcao nutzt einen dicken Fehler von Arıkan, der nach der Ecke unter dem Ball hindurch springt. Riesenbock des Keepers und die Gäste führen!
25
19:28
Ecke für Porto von der linken Seite...
24
19:27
Das Angriffspiel der Türken ist wirklich komplett eingeschlafen. Warum haben sie nicht so weiter gespielt, wie in den ersten Minuten? Das ist ein absolutes Rätsel!
22
19:25
Stark, dieser Hulk! Da nimmt er 30 Meter vor dem Tor mal Tempo auf, lässt zwei Mann stehen und spielt am 16er einen dritten aus! Und dann schiesst er flach und hart mit links auf die linke untere Ecke! Der Keeper ist unten und kann parieren! Das war bisher die beste Offensivszene der Gäste!
21
19:23
Belluschi wieder! Diesmal ist er Rechtsaussen zu finden und bringt die Murmel halbhoch in den Fünfer! Arıkan ist da!
20
19:22
Und dann setzt Hilbert mal ein Zeichen! An der Aussenlinie auf Höhe der Mittellinie haut er einen Gegenspieler um. Der Schiri lässt die Karte noch stecken.
19
19:22
Porto presst jetzt richtig und Besiktas kommt kaum noch raus. Man merkt doch, dass das Selbsvertrauen der Mannschaft angeknackst ist.
18
19:21
Belluschi ballert einen Versuch aus guter Position, knapp 20 Meter entfernt und fast zentral vor der Kiste, in den Istanbuler Nachthimmel! Hilbert hatte aber auch gut gestört.
16
19:19
Der FC Porto kommt besser rein, hat in dieser Phase mehr Ballbesitz. Der Anfangselan von Besiktas ist etwas verflogen. Ganz im Gegensatz zu dem der Fans, deren Begeisterung ist ungebrochen.
15
19:17
Jetzt gibt es die erste Ecke des Spiels für Porto! Von der linken Seite kommt der Ball, João Moutinho lauert völlig frei an der kurzen Strafraumecke und wird angespielt. Aber Mert Nobre blockt mit vollem Körpereinsatz den folgenden Schuss aus 15 Metern!
13
19:16
Schnell ist er auch noch, dieser Hulk! Klasselauf über die linke Seite! Dann zieht er kurz vor der Grundlinie in den Strafraum der Türken und wird dann doch noch vom Ball getrennt. Brandgefährlich war das nicht, aber er deutet an, warum er sich in dieser Saison so treffsicher zeigt!
11
19:14
Tolle Grätsche von Hilbert! In der eigenen Hälfte spitzelt er seinem Gegenspieler den Ball vom Fuss. Rechtsverteidiger spielt der Ex-Stuttgarter heute.
10
19:13
Nihat nimmt auf rechts Tempo auf, rennt bis zur Grundlinie und passt das Leder dann nach Innen. Bobo steht da, ist aber gut zugedeckt und kann nichts mit dem Zuspiel anfangen.
9
19:12
Freistossversuch für Porto! Von der halblinken Position aus dem Halbfeld fliegt die Kugel an den 16er, aber findet keinen Portugiesen, Hulk hatte da gelauert. Besiktas klärt.
8
19:11
Porto spielt hier bislang nicht so gut. Sie haben etwas Probleme im Spielaufbau, da sind viele Fehlpässe drin. Aber wir haben noch nichtmal 10 Minuten durch!
6
19:09
Ja, Besiktas macht Alarm! Sie sind schon wieder am Strafraum der Portugiesen, aber bekommen den letzten Pass, der wieder Nihat finden sollte, nicht richtig an den Mann. Dann versucht es Hilbert mit einem Neuaufbau über rechts, der aber nicht klappt. Der Ball fliegt ins Toraus, Abstoss für Porto!
5
19:07
Wieder Bobo, der sehr viele Ballkontakte hat in dieser Anfangsphase. Diesmal wird ihm an der Mittellinie aber der Ball abgenommen. Besiktas hat mehr vom Spiel!
3
19:06
Riesenchance für Besiktas! Bobo setzt sich toll mit einem langen Solo auf der linken Seite in Szene, legt in den Sechzehner hinein auf Nihat und dessen Schuss vom Fünfer wird noch abgeblockt! Auch der Nachschuss geht fehlt! Aber das war schnell und direkt gespielt, so kann das gehen für die Türken!
2
19:04
Nihat hat seinen ersten Ballkontakt, kann sich aber auf der rechten Bahn nicht durchsetzen und wird abgelaufen von einem Abwehrspieler. Hier ist grundsätzlich erstmal Abtasten angesagt.
1
19:03
Cristian Rodríguez ist der erste, der sich in die Nähe der gegnerischen Gefahrenzone traut. Seie Flanke von links wird aber nicht gefährlich.
1
19:02
Der Ball rollt, die Gastgeber haben angestossen!
1
19:02
Spielbeginn
18:58
Die Mannschaften kommen aufs Feld, die Stimmung kocht bereits! Porto spielt in blau-weiss, die Gastgeber ganz in schwarz.
18:53
Auch für den Unparteiischen ist das natürlich immer eine besonders schwierige Aufgabe, vor solch emotionalen Fans zu pfeifen. Hoffentlich macht Carlos Clos Gomez aus Spanien heute eine gute Figur.
18:45
Die Türken können wie immer auf ihren grossen Heimbonus bauen. Gut 32.000 Menschen passen in das enge Inönü-Stadion. Man kann davon ausgehen, dass es heute ausverkauft sein wird. Und die aufgeheizte Stimmung in den türkischen Arenen sollte bekannt sein. Mal schauen, wie die Gäste damit umgehen!
18:41
Besonders auffällig präsentieren sich bei Porto die drei etatmässigen Stürmer. Silvestre Varela, Hulk und Falcao haben gemeinsam schon 18 Pflichtspieltreffer erzielt! Hulk und Falcao stehen auch heute in der Startelf. Varela kommt zunächst von der Bank Auch die Abwehr der Portugiesen ist sattelfest. Beide Siege in der EL fuhren sie zu Null ein. Das wird eine ganz, ganz schwierige Aufgabe für Besiktas!
18:39
Beim FC Porto sieht die Lage völlig anders aus. Souverän führen sie die Tabelle der höchsten portugiesischen Liga an. Nach sieben Spielen haben sie schon sieben Punkte Vorsprung auf den Zweiten Benfica! Der Serienmeister der Liga Sagres wird also mit breiter Brust auflaufen.
18:36
Ausser Schuster stehen bekanntlich noch drei weitere Deutsche bei Besiktas in Lohn und Brot. Michael Fink, Fabian Ernst und Roberto Hilbert tragen das schwarz-weisse Dress. Die letzten beiden werden heute von Beginn an Spielen. Fink ist nicht im Kader. Er befindet sich aber in sehr prominenter Gesellschaft. Spieler wie Guti, Quaresma oder Mehmet Aurelio sind ebenfalls nicht dabei. Bernd Schuster hat nur vier Ersatzspieler zur Verfügung.
18:32
Die vom \"blonden Engel\" Bernd Schuster trainierten Gastgeber sind in der heimischen Liga schwach in die Saison gestartet. Nach acht Spieltagen stehen erst 13 Punkte und damit der siebte Tabellenplatz zu Buche. Die bislang weisse Weste im Europapokal verhinderte nicht, dass auch Schuster langsam aber sicher in die Kritik gerät. Ein Sieg heute wäre also immens wichtig, auch um Selbstvertrauen für die SüperLig zu tanken. Dort spielt man am kommenden Wochenende die wegweisende Partie gegen den Tabellendritten Kayserispor.
18:27
Die Ausgangslage vor diesem Duell in der Euro League-Gruppe L ist klar. Sowohl der türkische Vertreter als auch der portugisiesche Abonnementmeister haben nach zwei Spielen schon 6 Zähler auf dem Konto. Die Konkurrenz aus Sofia und Wien ist dementsprechend bisher leer ausgegangen. Das hier heute wird also wohl Teil Eins des Duells um den Gruppensieg zwischen den beiden Teams.
18:22
Herzlich Willkommen im Hexenkessel von Istanbul zum Duell Besiktas gegen den FC Porto!

Aktuelle Spiele

21.10.2010 21:05
RB Salzburg
RB Salzburg
RBS
1
1
RB Salzburg
Juventus
Juventus
JUV
1
0
Juventus
Beendet
21:05
Manchester City
Man City
MCI
3
2
Manchester City
Lech Poznań
Poznań
POZ
1
0
Lech Poznań
Beendet
21:05
Aris Saloniki
Aris Saloniki
Ari
0
0
Aris Saloniki
Bayer Leverkusen
Leverkusen
B04
0
0
Bayer Leverkusen
Beendet
21:05
Atlético Madrid
Atlético
ATL
3
1
Atlético Madrid
Rosenborg BK
Rosenborg
RBK
0
0
Rosenborg BK
Beendet
21:05
Sporting CP
Sporting
SCP
5
4
Sporting CP
KAA Gent
Gent
KAA
1
1
KAA Gent
Beendet
21:05

Spielplan - Gruppe L

21.10.2010
Beşiktaş
Beşiktaş
BES
1
0
Beşiktaş
FC Porto
FC Porto
FCP
3
1
FC Porto
Beendet
19:00 Uhr
CSKA Sofia
Sofia
SOF
0
0
CSKA Sofia
Rapid Wien
Rapid Wien
RAP
2
2
Rapid Wien
Beendet
19:00 Uhr