Russland Grand Prix

  • Rennen
    30.04. 14:00
  • Qualifying
    29.04. 14:00
  • 3. Training
    29.04. 11:00
  • 2. Training
    28.04. 14:00
  • 1. Training
    28.04. 10:00
  • 1
    Sebastian Vettel
    Vettel
    Ferrari
    Deutschland
    1:33.194m
  • 2
    Kimi Räikkönen
    Räikkönen
    Ferrari
    Finnland
    +0.059s
  • 3
    Valtteri Bottas
    Bottas
    Mercedes
    Finnland
    +0.095s
  • 1:33.194m
    1
    Deutschland
    Sebastian Vettel
    Ferrari
  • +0.059s
    2
    Finnland
    Kimi Räikkönen
    Ferrari
  • +0.036s
    3
    Finnland
    Valtteri Bottas
    Mercedes
  • +0.478s
    4
    Grossbritannien
    Lewis Hamilton
    Mercedes
  • +1.138s
    5
    Australien
    Daniel Ricciardo
    Red Bull Racing
  • +0.205s
    6
    Brasilien
    Felipe Massa
    Williams
  • +0.051s
    7
    Niederlande
    Max Verstappen
    Red Bull Racing
  • +0.124s
    8
    Deutschland
    Nico Hülkenberg
    Renault
  • +0.052s
    9
    Mexiko
    Sergio Pérez
    Force India
  • +0.093s
    10
    Frankreich
    Esteban Ocon
    Force India
  • +0.518s
    11
    Spanien
    Carlos Sainz
    Toro Rosso
  • +0.016s
    12
    Kanada
    Lance Stroll
    Williams
  • +0.004s
    13
    Russland
    Daniil Kvyat
    Toro Rosso
  • +0.049s
    14
    Dänemark
    Kevin Magnussen
    Haas F1
  • +0.643s
    15
    Spanien
    Fernando Alonso
    McLaren
  • +-1:59.802m
    16
    Grossbritannien
    Jolyon Palmer
    Renault
  • +0.608s
    17
    Belgien
    Stoffel Vandoorne
    McLaren
  • +0.262s
    18
    Deutschland
    Pascal Wehrlein
    Sauber
  • +0.175s
    19
    Schweden
    Marcus Ericsson
    Sauber
  • +0.113s
    20
    Frankreich
    Romain Grosjean
    Haas F1
15:08
Auf Wiedersehen!
Damit verabschieden wir uns von einem spannenden Qualifying aus Sotschi. Weiter geht es am morgigen Sonntag um 14:00 Uhr mit dem Rennen. Bis dahin!
15:07
Hülkenberg von Platz acht
Für Nico Hülkenberg geht es am morgigen Sonntag hinter Max Verstappen von Rang acht in das Rennen. Enttäuschend verlief der Tag für Pascal Wehrlein. Das Tempo stimmte nicht und dann endete für ihn Q1 auch noch mit einem Dreher.
15:07
Pole Position für Sebastian Vettel!
Nach einem Jahr und sieben Monaten Durststrecke hat Ferrari in Sotschi zugeschlagen und sicherte sich mit einer starken Vorstellung in Q3 durch Sebastian Vettel die Pole. Den Tag für die Scuderia machte Kimi Räikkönen perfekt, der neben Vettel aus der ersten Reihe starten wird. Auf Rang drei wird Valtteri Bottas starten. Der grosse Verlierer war Lewis Hamilton, dem knapp eine halbe Sekunde zu den anderen drei Fahrern fehlte.
12
15:03
Ende Qualifying
Das Qualifying auf dem Sochi International Street Circuit ist beendet und nach langer Durststrecke darf Ferrari wieder eine Pole feiern. "Yes, yes, yes, yes! Grazie!", freut sich Vettel über Funk ausgelassen.
12
15:02
Hamilton kommt nicht ran!
Und Hamilton kommt nicht ran! Der Mercedes-Pilot kann sich nicht steigern und bleibt mit 0,5 Sekunden Rückstand auf Position vier.
12
15:01
Neue Bestzeit von Sebastian Vettel in Q3
Vettel schlägt noch einmal zu und setzt sich mit knappem Vorsprung vor seinen Teamkollegen. Nur 0,059 Sekunden war der Heppenheimer da schneller. Jetzt heisst es abwarten, was Hamilton auf der restlichen Runde zeigt.
12
15:00
Hamilton startet mit Bestzeit
Greift Hamilton auch in Sotschi die Pole ab? Der Brite startet mit einer Bestzeit im ersten Sektor ...
9
14:57
Auch Räikkönen gestartet
Nun ist auch Kimi Räikkönen gestartet und mit ihm auch das restliche Feld der Top Ten. Sebastian Vettel startet indes wohl in eine zweite Aufwärmrunde, denn die Zeit aus dem ersten Sektor ist doch viel zu langsam, als er damit hätte angreifen können.
8
14:56
Grosser Showdown beginnt
Der grosse Showdown beginnt und die Topleute kommen zu ihrem zweiten Run auf die Strecke. Als erster Fahrer verlässt Sebastian Vettel die Boxengasse, ihm folgt mit Bottas der erste Mercedes-Fahrer, ehe Hamilton als Dritter rauskommt. Räikkönen hingegen lässt sich viel Zeit und steht noch in der Box.
6
14:53
Bottas nur knapp geschlagen
Nun ist auch Mercedes mit seinen ersten schnellen Runden durch und auch bei den Silberpfeilen ist der Finne der Schnellere. Um nur 0,036 Sekunden muss sich Bottas Räikkönen geschlagen geben und übernimmt Platz zwei. Für Hamilton wird es Platz vier und das mit einem deutlichen Rückstand von 1,2 Sekunden.
5
14:53
Neue Bestzeit von Kimi Räikkönen in Q3
Erst geht Hülkenberg an Platz eins, doch kurz darauf ist Räikkönen da und schnappt sich mit 1:33.253 die Bestzeit. Und was macht Vettel? Der letzte Sektor läuft nicht optimal und es geht mit 0,1 Sekunden hinter den Teamkollegen zurück.
4
14:51
Ferrari legt schon los
Während die beiden Mercedes noch eine zweite Aufwärmrunde anhängen, legt man bei Ferrari bereits los und Räikkönen und Vettel gehen auf ihre fliegenden Runden.
2
14:48
Aufwärmduell zwischen Hamilton und Hülkenberg
Ärger für Nico Hülkenberg. Der Deutsche läuft auf Lewis Hamilton auf, der besonders langsam aufwärmt. Beim ersten Überholmanöver geht es nicht vorbei und Hamilton hält sogar dagegen, wenige Meter später, kann er sich dann aber vorbeidrücken.
1
14:48
Q3 gestartet
Jetzt wird es ernst! Q3 und damit der Kampf um die Pole hat begonnen. Sofort auf die Strecke gehen die beiden Mercedes und auch Nico Hülkenberg fackelt nicht lange und ist schon auf dem Kurs.
14:44
Pole-Duell zwischen Mercedes und Ferrari
Sah es in den Trainings noch danach aus, als könnte Ferrari das Qualifying dominieren, hat Mercedes zurückgeschlagen und fuhr in den bisherigen Quali-Sessions auf einem Niveau mit dem Konkurrenten. Uns erwartet ein spannendes Q3!
15
14:41
Q2 beendet
Q2 ist beendet! Die Sachen packen müssen Carlos Sainz, Lance Stroll, Daniil Kvyat, Kevin Magnussen und Fernando Alonso. Die beste Runde ging erneut an Bottas, dahinter hat sich dessen Landsmann Kimi Räikkönen eingefunden. Vettel beendet Q2 nach einem Fehler auf seiner letzten Runde auf dem vierten Rang hinter Hamilton.
12
14:36
Ferrari fährt noch einmal
Das ist schon eine kleine Überraschung. Die beiden Ferrari-Fahrer kommen zum Ende der Session noch einmal aus der Box. Auf den Rängen drei und vier war man eigentlich sicher in Q3 dabei. Die Mercedes-Piloten und Max Verstappen schauen das Ende von Q2 aus den Garagen an.
10
14:34
Pérez noch ohne Zeit
Noch ohne eine Zeit ist in Q2 Sergio Pérez im Force India, der aktuell in der Box steht. Neben ihm sind auch Kvyat, Sainz, Magnussen und Alonso aktuell ausgeschieden.
8
14:34
Boxenfunk bei Mercedes
Bei Mercedes erinnert man Lewis Hamilton daran, dass er an die Box kommen und auf die Reifen aufpassen soll. Immerhin muss er mit diesem Reifensatz ja am Sonntag ins Rennen starten.
7
14:32
Neue Bestzeit von Valtteri Bottas in Q2
Dieses Mal können die Mercedes mithalten. Valtteri Bottas knallt eine 1:33.264 hin und übernimmt damit Position eins. Kurz darauf kommt Hamilton und übernimmt Rang zwei. Und bei Vettel? Für ihn steht nach dem ersten Run die dritte Position zu Buche. Der Rückstand: 0,7 Sekunden.
5
14:30
Bestzeit für Räikkönen
Damit war zu rechnen. Kimi Räikkönen kommt über die Linie und schiebt sich locker vor Massa. 1,6 Sekunden hatte er dem schwächeren Williams abgenommen.
4
14:29
Neue Bestzeit von Felipe Massa in Q2
Felipe Massa ist der erste Fahrer, der hier eine Rundenzeit setzt. 1:35.677 Minuten hatte der Brasilianer auf seiner Runde benötigt. Inzwischen sind übrigens auch alle 15 Teilnehmer auf dem Kurs.
2
14:26
Mercedes wartet nicht lange
Die beiden Mercedes-Fahrer werden nicht lange in der Box gelassen und sind schon wieder auf der Strecke. Und auch Kimi Räikkönen hat gerade die Garage verlassen. Aufgezogen hat er dieses Mal den Ultrasoft.
1
14:25
Q2 gestartet
Die Ampeln an der Boxenausfahrt schalten wieder auf grün und der zweite Teil des Qualifyings läuft! 15 Minuten haben die Fahrer jetzt Zeit, um sich in den Top Ten zu platzieren.
14:21
Beste Runde kam von Bottas
Die beste Runde der Session setzte Valtteri Bottas mit einer 1:34.041, womit er sich mit 0,3 Sekunden gegen Lewis Hamilton durchsetzte. Insgesamt sahen aber die Ferrari besser aus, die mit der härteren Mischung nur 0,3 (Vettel) bzw. 0,9 (Räikkönen) Sekunden zurücklagen.
18
14:21
Q1 beendet
Q1 ist beendet! Ausgeschieden sind neben Palmer und Wehrlein auch Stoffel Vandoorne, Marcus Ericsson und Romain Grosjean.
18
14:19
Unfall von Pascal Wehrlein
Unfall von Pascal Wehrlein! Auf der letzten Runde verliert der Deutsche das Auto und ist damit endgültig raus. Und auch bei Jolyon Palmer kracht es. Der Brite dreht sich ebenfalls und knallt in Kurve vier in die Bande. Es wartet einmal mehr viel Arbeit auf die Mechaniker bei Renault!
17
14:17
Top 7 schon an der Box
Während im Hinterfeld noch um das Weiterkommen gekämpft wird, hat sich die Top 7 bereits in den Garagen eingefunden und bereitete sich auf Q2 vor.
16
14:16
Sainz schiebt sich in Top Ten
Carlos Sainz legt zu und holt sich mit Position acht sicher den Platz in der nächsten Runde. Den Schleudersitz übernimmt Palmer, den aktuell 0,4 Sekunden vor Fernando Alonso auf Rang 16 liegt.
14
14:14
Die aktuell Ausgeschiedenen
Aktuell auf dem Schleudersitz ist Carlos Sainz im Toro Rosso. Ausgeschieden wären Fernando Alonso, Stoffel Vandoorne, Pascal Wehrlein sowie Romain Grosjean und Romain Grosjean. Noch vier Minuten verbleiben ihnen, sich vielleicht doch noch in den Top 15 zu platzieren.
12
14:12
Hamilton neuer Zweiter
Wenig später geht es für Verstappen auf Position vier zurück, denn Hamilton hat es geschafft seine Runde ohne einen groben Fehler zu Ende zu bringen. Mit 0,3 Sekunden Abstand geht es für den Briten auf Rang zwei. Vettel ist Dritter, dahinter jetzt wieder Räikkönen, der noch einmal zulegen konnte.
11
14:10
Verstappen schiebt sich auf Platz drei
Max Verstappen kann noch einmal zulegen und schiebt sich zwischen Vettel und Räikkönen auf Position drei der Wertung. An der Spitze bleibt weiterhin Bottas.
9
14:09
Hülkenberg auf Platz fünf
Auch bei Hülkenberg darf man von einem gelungenen ersten Versuch berichten. Der Emmericher hat sich hinter Max Verstappen auf Rang fünf der Zwischenwertung einreihen können.
8
14:08
Bottas holt die Bestzeit, Vettel Platz zwei
Die Mercedes haben jeweils zwei Aufwärmrunden gefahren, ehe es auf die fliegende Runde ging. Wenig überraschend schnappt man sich am Ende die Bestzeit: Valtteri Bottas zieht mit einer 1:34.177 an die Spitze. Aber auch Vettel kann zufrieden sein. Trotz der härteren Mischung kann er sich Rang zwei holen. Hamilton hingegen musste seine schnelle Runde nach einem Fehler abbrechen.
5
14:05
Auch Räikkönen mit Supersoft
Als vorletzter Fahrer kommt nun auch Kimi Räikkönen aus der Box. Auch bei ihm sehen wir den härteren Supersoft-Reifen. Mal sehen, was damit möglich ist. Noch in der Box steht Felipe Massa.
4
14:04
Neue Bestzeit von Carlos Sainz in Q1
Acht Fahrer haben bereits eine schnelle Runde in dieser Session absolviert. Aktuell an der Spitze liegt Carlos Sainz mit einer 1:36.575-Runde. Dahinter dann Magnussen und Kvyat.
3
14:02
Vettel beginnt auf Supersoft
Auch Sebastian Vettel zeigt sich jetzt auf der Strecke. Anders als die beiden Mercedes-Fahrer, die ebenfalls gerade auf die Out Lap gehen, hat man sich bei Ferrari dazu entschieden den ersten Run auf Supersofts zu machen.
2
14:02
Boxenfunk bei Toro Rosso
"Denk daran, wir haben neue Bremsen am Auto", erinnert man Daniil Kvyat. "Also wärme sie gut auf."
1
14:00
Start Qualifying
Die Uhr läuft und Q1 hat begonnen! 18 Minuten haben die 20 Fahrer jetzt Zeit, um sich für die nächste Runde zu qualifizieren. Die ersten Fahrer sind bereits unterwegs ...
13:55
Die Strecke
Auf dem Sochi International Street Circuit wurde 2014 zum ersten Mal ein Formel-1-Rennen auf russischen Boden veranstaltet. Die Strecke führt rund um das olympische Dorf der Winterspiele und wurde von Rennstrecken-Architekt Hermann Tilke entworfen. Der Kurs hat zwölf Rechts- und sechs Linkskurven und ist mit einer Länge von 5,854 Kilometern eine der längsten Strecken im Kalender.
13:52
15 Plätze für Vandoorne
Für Honda wird das Debakel-Jahr 2017 immer schlimmer: Wegen eines Power-Unit-Wechsels muss Stoffel Vandoorne beim Russland GP am morgigen Sonntag 15 Plätze nach hinten. Ebenfalls schon bekannt ist die Strafversetzung von Toro Rosso-Pilot Carlos Sainz für einen Unfall in Bahrain. Der Spanier wird drei Plätze weiter hinten starten müssen.
13:49
Hülkenberg mit Top Ten-Ergebnis
Ein gutes 3. Training zeigte auch Nico Hülkenberg, der mit seinem Renault auf Position sieben vorfuhr. Bei Sauber scheint man das gute Qualifying-Resultat aus Bahrain von Wehrlein hingegen nicht wiederholen zu können. Das Team kämpft mit Balance und Reifen und fand sich jeweils am Ende der Ergebnisliste wieder.
13:45
Vettel stärkster Fahrer in Trainings
Ferrari gab auch zu Beginn von Tag zwei in Sotschi das Tempo vor und fuhr im 3. Training zur Doppelführung. Die beste Runde fuhr Sebastian Vettel mit einer 1:34.001, womit er Teamkollege Räikkönen um drei Zehntel abhängen konnte. Zum gestrigen Tag kamen die Mercedes aber näher heran. Valtteri Bottas fehlten 0,363 Sekunden zur Vettel-Zeit, Hamilton 0,541 Sekunden. Wir dürfen gespannt sein, wie es gleich im Qualifying sein wird. Dort legt Mercedes normalerweise ja immer noch etwas zu.
13:41
Vettel führt WM an
Mit zwei Siegen und einem zweiten Platz führt in der WM-Wertung nach drei gefahrenen Rennen Sebastian Vettel mit 68 Punkten. Sieben Punkte hinter ihm lauert Mercedes-Star Lewis Hamilton. Mit 38 Zählern Dritter ist Hamiltons Teamkollege Valtteri Bottas. Kimi Räikkönen kommt auf 34 Punkte, erst dahinter folgt Red Bull mit Max Verstappen (25 Pkt.) und Daniel Ricciardo (22 Pkt.).
13:31
Willkommen aus Sotschi!
Herzlich willkommen in Sotschi zum Qualifying für den Grossen Preis von Russland. Los geht es um 14:00 Uhr.

Rennkalender

WettbewerbWettbewerbDatumSieger
AustralienAustralien Grand PrixAustralien GP24.03. - 26.03.S. Vettel
Rennen26.03. 07:00S. Vettel
Qualifying25.03. 07:00L. Hamilton
3. Training25.03. 04:00S. Vettel
2. Training24.03. 06:00L. Hamilton
1. Training24.03. 02:00L. Hamilton
ChinaChina Grand PrixChina GP07.04. - 09.04.L. Hamilton
Rennen09.04. 08:00L. Hamilton
Qualifying08.04. 09:00L. Hamilton
3. Training08.04. 06:00S. Vettel
2. Training07.04. 08:00
1. Training07.04. 04:00M. Verstappen
BahrainBahrain Grand PrixBahrain GP14.04. - 16.04.S. Vettel
Rennen16.04. 17:00S. Vettel
Qualifying15.04. 17:00V. Bottas
3. Training15.04. 14:00M. Verstappen
2. Training14.04. 17:00S. Vettel
1. Training14.04. 13:00S. Vettel
RusslandRussland Grand PrixRussland GP28.04. - 30.04.V. Bottas
Rennen30.04. 14:00V. Bottas
Qualifying29.04. 14:00S. Vettel
3. Training29.04. 11:00S. Vettel
2. Training28.04. 14:00S. Vettel
1. Training28.04. 10:00K. Räikkönen
SpanienSpanien Grand PrixSpanien GP12.05. - 14.05.L. Hamilton
Rennen14.05. 14:00L. Hamilton
Qualifying13.05. 14:00L. Hamilton
3. Training13.05. 11:00K. Räikkönen
2. Training12.05. 14:00L. Hamilton
1. Training12.05. 10:00L. Hamilton
MonacoMonaco Grand PrixMonaco GP25.05. - 28.05.S. Vettel
Rennen28.05. 14:00S. Vettel
Qualifying27.05. 14:00K. Räikkönen
3. Training27.05. 11:00S. Vettel
2. Training25.05. 14:00S. Vettel
1. Training25.05. 10:00L. Hamilton
KanadaKanada Grand PrixKanada GP09.06. - 11.06.L. Hamilton
Rennen11.06. 20:00L. Hamilton
Qualifying10.06. 19:00L. Hamilton
3. Training10.06. 16:00S. Vettel
2. Training09.06. 20:00K. Räikkönen
1. Training09.06. 16:00L. Hamilton
AserbaidschanAserbaidschan Grand PrixAserbaidschan GP23.06. - 25.06.D. Ricciardo
Rennen25.06. 15:00D. Ricciardo
Qualifying24.06. 15:00L. Hamilton
3. Training24.06. 12:00V. Bottas
2. Training23.06. 15:00M. Verstappen
1. Training23.06. 11:00M. Verstappen
ÖsterreichÖsterreich Grand PrixÖsterreich GP07.07. - 09.07.V. Bottas
Rennen09.07. 14:00V. Bottas
Qualifying08.07. 14:00V. Bottas
3. Training08.07. 11:00S. Vettel
2. Training07.07. 14:00L. Hamilton
1. Training07.07. 10:00L. Hamilton
GrossbritannienGrossbritannien Grand PrixGrossbritannien GP14.07. - 16.07.L. Hamilton
Rennen16.07. 14:00L. Hamilton
Qualifying15.07. 14:00L. Hamilton
3. Training15.07. 11:00L. Hamilton
2. Training14.07. 14:00V. Bottas
1. Training14.07. 10:00L. Hamilton
UngarnUngarn Grand PrixUngarn GP28.07. - 30.07.S. Vettel
Rennen30.07. 14:00S. Vettel
Qualifying29.07. 14:00S. Vettel
3. Training29.07. 11:00S. Vettel
2. Training28.07. 14:00D. Ricciardo
1. Training28.07. 10:00D. Ricciardo
BelgienBelgien Grand PrixBelgien GP25.08. - 27.08.L. Hamilton
Rennen27.08. 14:00L. Hamilton
Qualifying26.08. 14:00L. Hamilton
3. Training26.08. 11:00K. Räikkönen
2. Training25.08. 14:00L. Hamilton
1. Training25.08. 10:00K. Räikkönen
ItalienItalien Grand PrixItalien GP01.09. - 03.09.L. Hamilton
Rennen03.09. 14:00L. Hamilton
Qualifying02.09. 14:00L. Hamilton
3. Training02.09. 11:00F. Massa
2. Training01.09. 14:00V. Bottas
1. Training01.09. 10:00L. Hamilton
SingapurSingapur Grand PrixSingapur GP15.09. - 17.09.L. Hamilton
Rennen17.09. 14:00L. Hamilton
Qualifying16.09. 15:00S. Vettel
3. Training16.09. 12:00M. Verstappen
2. Training15.09. 14:30D. Ricciardo
1. Training15.09. 10:30D. Ricciardo
MalaysiaMalaysia Grand PrixMalaysia GP29.09. - 01.10.M. Verstappen
Rennen01.10. 09:00M. Verstappen
Qualifying30.09. 11:00L. Hamilton
3. Training30.09. 08:00K. Räikkönen
2. Training29.09. 09:00S. Vettel
1. Training29.09. 05:00M. Verstappen
JapanJapan Grand PrixJapan GP06.10. - 08.10.L. Hamilton
Rennen08.10. 07:00L. Hamilton
Qualifying07.10. 08:00L. Hamilton
3. Training07.10. 05:00V. Bottas
2. Training06.10. 07:00L. Hamilton
1. Training06.10. 03:00S. Vettel
USAUSA Grand PrixUSA GP20.10. - 22.10.L. Hamilton
Rennen22.10. 21:00L. Hamilton
Qualifying21.10. 23:00L. Hamilton
3. Training21.10. 18:00L. Hamilton
2. Training20.10. 21:00L. Hamilton
1. Training20.10. 17:00L. Hamilton
MexikoMexiko Grand PrixMexiko GP27.10. - 29.10.M. Verstappen
Rennen29.10. 20:00M. Verstappen
Qualifying28.10. 20:00S. Vettel
3. Training28.10. 17:00M. Verstappen
2. Training27.10. 21:00D. Ricciardo
1. Training27.10. 17:00V. Bottas
BrasilienBrasilien Grand PrixBrasilien GP10.11. - 12.11.S. Vettel
Rennen12.11. 17:00S. Vettel
Qualifying11.11. 17:00V. Bottas
3. Training11.11. 14:00V. Bottas
2. Training10.11. 17:00L. Hamilton
1. Training10.11. 13:00L. Hamilton
VA EmirateAbu Dhabi Grand PrixAbu Dhabi GP24.11. - 26.11.
Rennen26.11. 14:00
Qualifying25.11. 14:00
3. Training25.11. 11:00
2. Training24.11. 14:00
1. Training24.11. 10:00