Spanien Grand Prix

  • Rennen
    14.05. 14:00
  • Qualifying
    13.05. 14:00
  • 3. Training
    13.05. 11:00
  • 2. Training
    12.05. 14:00
  • 1. Training
    12.05. 10:00
  • 1
    Lewis Hamilton
    Hamilton
    Mercedes
    Grossbritannien
    1:19.149m
  • 2
    Sebastian Vettel
    Vettel
    Ferrari
    Deutschland
    +0.051s
  • 3
    Valtteri Bottas
    Bottas
    Mercedes
    Finnland
    +0.224s
  • 1:19.149m
    1
    Grossbritannien
    Lewis Hamilton
    Mercedes
  • +0.051s
    2
    Deutschland
    Sebastian Vettel
    Ferrari
  • +0.173s
    3
    Finnland
    Valtteri Bottas
    Mercedes
  • +0.066s
    4
    Finnland
    Kimi Räikkönen
    Ferrari
  • +0.267s
    5
    Niederlande
    Max Verstappen
    Red Bull Racing
  • +0.469s
    6
    Australien
    Daniel Ricciardo
    Red Bull Racing
  • +0.873s
    7
    Spanien
    Fernando Alonso
    McLaren
  • +0.022s
    8
    Mexiko
    Sergio Pérez
    Force India
  • +0.162s
    9
    Brasilien
    Felipe Massa
    Williams
  • +0.040s
    10
    Frankreich
    Esteban Ocon
    Force India
  • +0.057s
    11
    Dänemark
    Kevin Magnussen
    Haas F1
  • +0.042s
    12
    Spanien
    Carlos Sainz
    Toro Rosso
  • +0.026s
    13
    Deutschland
    Nico Hülkenberg
    Renault
  • +0.120s
    14
    Frankreich
    Romain Grosjean
    Haas F1
  • +0.286s
    15
    Deutschland
    Pascal Wehrlein
    Sauber
  • +0.529s
    16
    Schweden
    Marcus Ericsson
    Sauber
  • +0.069s
    17
    Grossbritannien
    Jolyon Palmer
    Renault
  • +0.010s
    18
    Kanada
    Lance Stroll
    Williams
  • +0.121s
    19
    Belgien
    Stoffel Vandoorne
    McLaren
  • +0.214s
    20
    Russland
    Daniil Kvyat
    Toro Rosso
15:07
Auf Wiedersehen!
Das war es für heute von der Formel 1 aus Spanien. Weiter geht es am morgigen Sonntag um 14:00 Uhr mit dem Rennen. Wir sind natürlich wieder live dabei. Bis dann!
15:06
Gutes Qualifying von Wehrlein
Eine gute Leistung konnte auch Pascal Wehrlein zeigen. Obwohl es am Freitag noch nicht danach aussah, schaffte er es sich mit dem Sauber für Q2 zu qualifizieren. Am Ende sprang Platz 15 raus. Enttäuscht dürfte man indes bei Renault sein, wo es heute nicht für die Top Ten reichte und Nico Hülkenberg als bester Fahrer auf Rang 13 zu finden war.
15:04
Mercedes und Ferrari auf Augenhöhe
Das Qualifying verspricht einen spannenden Sonntag! Mercedes und Ferrari haben sich einmal mehr nichts gegeben und fuhren auf Augenhöhe. Am Ende waren es so nur Kleinigkeiten, die den Unterschied zwischen Sieg und Niederlage machten. Dritte Kraft belieben die Red Bull, die durch Verstappen und Ricciardo morgen die dritte Reihe bilden. Zufrieden wird auch Fernando Alonso sein, der vor heimischer Kulisse Platz sieben sichern konnte.
12
15:03
Ende Qualifying
Auch die letzten Fahrer sind über die Linie gekommen, womit das Qualifying auf dem Circuit de Catalunya offiziell beendet ist.
12
15:03
Pole Position für Lewis Hamilton!
Lewis Hamilton hat es wieder einmal geschafft und sichert sich mit einer Zeit von 1:19.149 Minuten mit einem knappen Vorsprung zu Vettel die Pole für das morgige Rennen in Barcelona! Die zweite Startreihe bilden Valtteri Bottas und Kimi Räikkönen.
12
15:00
Vettel bleibt zurück
Die letzten Meter von Vettel. Reicht es für die Pole? Nein! Der Heppenheimer bleibt um einen Hauch von 0,051 Sekunden hinter Hamilton zurück. Und was macht Räikkönen? Auch der kann sich nicht verbessern. Die zweite Hälfte der Runde passt nicht zusammen und es bleibt bei Rang vier!
11
14:59
Vettel startet mit Bestzeit
Sebastian Vettel startet mit einer absoluten Bestzeit im ersten Sektor, der kurz darauf aber von Räikkönen geknackt wird. Es wird noch einmal richtig spannend!
10
14:58
Alle sind draussen
Hamilton und Bottas gehen kurz drauf vor den Ferraris raus. Auch das restliche Feld ist inzwischen auf die Outlaps gegangen.
9
14:55
Der Showdown beginnt!
Nun wird es ernst! Fernando Alonso verlässt die Garage und eröffnet die finalen Runs in diesem Qualifying. Der Spanier gehört zu denjenigen, die nur einen Run in Q3 machen werden.
7
14:54
Viele nur mit einem Run
Viele Fahrer aus den Top Ten haben sich dazu entschieden in Q3 nur einen Run zu machen und so stehen nach dem ersten Schlagabtausch nur sechs Zeiten im Monitor. Hamilton führt vor Bottas, Räikkönen, Vettel sowie den Red Bull-Fahrern Verstappen und Ricciardo.
5
14:54
Neue Bestzeit von Lewis Hamilton in Q3
Valtteri Bottas legt vor, wird aber kurz darauf von Hamilton um 0,2 Sekunden unterboten. Kimi Räikkönen kann nicht kontern und verliert in den letzten beiden Sektoren viel Zeit auf den Mercedes. Sebastian Vettel muss sich für den Moment mit Platz vier und 0,5 Sekunden Rückstand zufrieden geben.
4
14:50
Topfahrer starten in die schnelle Runde
Valtteri Bottas geht über die Linie und beginnt als erster Fahrer die schnelle Runde. Die absolute Bestzeit knackt im ersten Sektor von den Topfahrern allerdings Kimi Räikkönen.
2
14:49
Bottas legt los
Als erster Fahrer begibt sich Valtteri Bottas auf die Strecke. Ihm folgen Lewis Hamilton, Sebastian Vettel und Kimi Räikkönen.
1
14:48
Q3 gestartet
Ein letztes Mal schalten die Ampeln am heutigen Tag auf Grün. In den nächsten zwölf Minuten geht es um die Pole-Position im morgigen Rennen!
14:43
Pole-Kampf bleibt offen
Der Kampf um die Pole-Position bleibt auch nach Q2 weiter offen und Ferrari und Mercedes fuhren auf einer Augenhöhe. Die beste Runde zeigte einmal mehr Lewis Hamilton, der allerdings nur 0,085 Sekunden vor Vettel gelegen hatte.
15
14:43
Q2 beendet
Die Zeit ist abgelaufen und am Ende hat es leider nicht mehr gereicht für Nico Hülkenberg und Pascal Wehrlein, die auf den Rängen 13 und 15 ausscheiden. Eine klasse Leistung zeigte hingegen Fernando Alonso, der sich mit dem McLaren auf Platz zehn in Q3 geschoben hat.
13
14:38
Top 6 bleibt an der Box
Nicht mehr rausfahren wird die Top 6, also die Autos von Mercedes, Ferrari und Red Bull. Für sie ist Q3 bei Weitem nicht in Gefahr und so kann man die Reifen schonen.
12
14:36
Hülkenberg eröffnet zweite Runs
Nico Hülkenberg fährt wieder raus und geht in seinen zweiten Run. Er muss jetzt noch einmal deutlich zulegen, wenn er in Q3 mit dabei sein möchte.
10
14:34
Grossteil an der Box
Fünf Minuten vor Ende von Q2 ist der Grossteil des Feldes an der Box. Im Augenblick fährt einzig Pascal Wehrlein seine Runden. Der Rest bereitet sich auf einen möglichen zweiten Run vor.
9
14:33
Der Zwischenstand
Nach neun Minuten führt in Q2 also Lewis Hamilton vor Vettel. Dritter ist mit 0,090 Sekunden Abstand Valtteri Bottas. Kimi Räikkönen war nach seinem Fehler an die Box gekommen, liegt so jetzt auf Rang vier. Dahinter dann die beiden Red Bull. Hülkenberg wurde auf Position 13 zurückgespült.
8
14:32
Vettel ist dran!
Sebastian Vettel konnte auf seiner Runde zwar keinen neuen besten Sektor zeigen, mit 0,085 Sekunden ist er aber dennoch ganz doch an Hamilton dran.
6
14:31
Alle Fahrer unterwegs
Inzwischen sind hier alle Fahrer in Q2 gestartet, darunter auch Sebastian Vettel, der gerade auf seine erst fliegende Runde geht. Nico Hülkenberg hat diese schon hinter sich gebracht und ordnet sich auf Platz sieben ein.
4
14:31
Boxenfunk Kimi Räikkönen
Auch bei Räikkönen lief es wohl nicht optimal. "Ich habe einen Fehler gemacht. Die letzte Schikane war wirklich schlecht", entschuldigt sich der Ferrari-Fahrer über Funk.
3
14:28
Neue Bestzeit von Lewis Hamilton in Q2
Lewis Hamilton markiert die erste Bestzeit in Q2 und geht mit einer 1:20.210 an die Spitze. Kimi Räikkönen musste sich um 0,4 Sekunden geschlagen geben. Valtteri Bottas ist aktuell Dritter, hatte seine Runde aber nach einem Verbremser im 1. Sektor abgebrochen.
1
14:25
Mercedes legt los
Die Mercedes legen sofort los und schicken Bottas und Hamilton wieder auf die Strecke. Unmittelbar darauf folgt Kimi Räikkönen im ersten Ferrari.
1
14:25
Q2 gestartet
Die Ampeln an der Boxenausfahrt schalten wieder auf grün und der zweite Teil des Qualifyings läuft! 15 Minuten haben die Fahrer jetzt Zeit, um sich einen Platz in den Top Ten zu ergattern.
14:20
Hamilton mit Bestzeit
Die Bestzeit konnte mit einer 1:20.511 Lewis Hamilton fahren. 0,2 Sekunden dahinter rangierte Kimi Räikkönen vor Vettel und dem zweiten Mercedes von Bottas. Nico Hülkenberg erreichte als 13. die nächste Runde.
18
14:20
Q1 beendet
Q1 ist beendet und Pascal Wehrlein darf sich freuen. Der Deutsche hat es geschafft und sich mit seinem Sauber auf Platz 15 tatsächlich knapp in Q2 gerettet. Für Teamkollege Ericsson, Jolyon Palmer im Renault, Lance Stroll, Stoffel Vandoorne und Daniil Kvyat ist der Arbeitstag hingegen schon beendet.
17
14:17
Auch Vettel biegt ab
Kurz vor Ende kommt jetzt auch Vettel zurück an die Garage und beendet Q1. Alle anderen Fahrer jenseits der Top 9 sind noch auf der Strecke.
15
14:15
Letzte Minuten laufen
Die letzten Minuten in Q1 laufen. Hamilton, Räikkönen sowie Bottas, Verstappen, Ricciardo und auch Perez stehen bereits in den Boxen. Sebastian Vettel hingegen ist noch einmal rausgefahren und dreht einige Runden. Aktuell ausgeschieden wären Ericsson, Vandoorne, Stroll, Palmer und Kvyat.
13
14:13
Sprung von Räikkönen
In der nächsten Runde läuft es deutlich besser für Räikkönen und es spült ihn von Platz vier bis auf Rang zwei nach vorne. 0,2 Sekunden hatten ihm zu Hamilton gefehlt.
13
14:13
Guter Start von Wehrlein
Einen sauberen Start in Q1 legt Pascal Wehrlein hin. Der ist aktuell auf Platz elf zu finden und damit nur eine Position hinter Nico Hülkenberg.
10
14:11
Räikkönen zurück
Das war sicherlich nicht die beste Runde, die Räikkönen hier gezeigt hat. Mit einer 1:21.120 liegt er mit 0,609 Sekunden Abstand nur auf dem vierten Platz.
9
14:09
Red Bull bleibt zurück
Red Bull kann bisher noch nicht mithalten. Max Verstappen liegt nach seiner ersten schnellen Runde auf dem vierten Platz und hat 0,9 Sekunden Rückstand. Daniel Ricciardo folgt mit mehr als einer Sekunde Rückstand auf der fünften Position.
8
14:09
Boxenfunk Sebastian Vettel
Für Vettel gibt es derweil endgültig Entwarnung. "Alles wieder in Ordnung", funkt man dem Heppenheimer ins Auto.
7
14:08
Neue Bestzeit von Lewis Hamilton in Q1
Bottas schnappt Vettel nicht, Hamilton hingegen schon und das mit 0,4 Sekunden Vorsprung auch schon deutlich. Kimi Räikkönen ist noch nicht auf seine schnelle Runde gegangen.
6
14:07
Neue Bestzeit von Sebastian Vettel in Q1
Sebastian Vettel markiert eine neue Bestzeit in Q1 und setzt sich mit einer 1:20.939 auf den ersten Platz. Lange wird er sich dort aber wohl nicht aufhalten dürfen, denn Mercedes ist gut unterwegs.
5
14:05
Vettel fährt weiter!
Und dann die grosse Überraschung! Vettel bleibt draussen und kann sogar im ersten Sektor eine neue Bestzeit hinzaubern. Scheint, als wäre doch wieder alles gelöst bei Ferrari. Romain Grosjean leistete sich derweil einen Fehler und drehte sich in Kurve 13.
3
14:05
Defekt bei Sebastian Vettel
Lange dauert die Fahrt aber nicht! Vettel fährt ganz langsam. Er wird über Funk angewiesen sein Auto zu stoppen. Kurz darauf heisst es dann: "Versuch an die Box zu kommen!" Hört sich nicht gut an ...
1
14:01
Vettel auf dem Kurs
Auch bei Ferrari fackelt man nicht lange und schickt Sebastian Vettel auf die Strecke. Zwischen dem 3. Training und dem Qualifying arbeitete man hektisch daran, viele Teile des Motors zu wechseln. Vettel zeigt sich dankbar und schickt über Funk auf italienisch einen Gruss an seine Mechaniker.
1
14:00
Start Qualifying
Auf geht's! Die erste Session des Qualifyings läuft und mit Stoffel Vandoorne ist der erste Fahrer bereits unterwegs.
13:57
Die Strecke
4,655 Kilometer lang ist der Circuit de Catalunya, der vor Anfang der 1990er-Jahre gebaut wurde. Typisch für den Streckenverlauf sind die lang gezogenen Kurven, welche die Reifen der Boliden stark beanspruchen. Die Start- und Zielgerade gilt mit einer Länge von 1,047 Kilometern zu einer der längsten in der Formel 1.
13:53
Die Reifenmischungen
Erstmals in dieser Saison stattet Pirelli die Teams mit den drei härtesten Mischungen aus. Gefahren werden also hart, medium und soft. Diese Wahl ist den hohen Belastungen geschuldet, denen die Reifen auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya standhalten müssen.
13:50
Red Bull bleibt dritte Kraft
Wohl nur um die dritte Startreihe kämpfen können die Red Bull, die durch die Updates zwar näher an die Konkurrenz herankamen, Ferrari und Mercedes aber nie unter Druck setzen konnten. Kandidaten auf die Top Ten sind auch die Renault mit Hülkenberg.
13:44
Ferrari wechselt Teile an Vettel-Auto
Ganz rund lief es bei Sebastian Vettel aber nicht. Knapp zehn Minuten vor Ende der Session blieb der Ferrari des Deutschen stehen. Wie das Team später über Twitter bekannt gab, habe man zum Qualifying einige Teile am Auto von Vettel gewechselt. Alles sei aber nur eine reine Vorsichtsmassnahme. Auch bei Mercedes hatte man Schwierigkeiten am Material. Bottas konnte wegen eines Wasserlecks im 3. Training nur zehn Minuten fahren.
13:41
Spannung im Pole-Kampf
Es deutet sich einmal mehr ein spannender Kampf um die Pole an. Hatte am Freitag Mercedes die Nase vorn, übernahmen im letzten Training vor dem Qualifying am Vormittag die Ferrari die Spitzenplätze. Die beste Zeit war Kimi Räikkönen gefahren, der sich mit 0,2 Sekunden gegen Teamkollege Vettel durchgesetzt hatte. Hamilton und Bottas folgten mit 0,3 und 0,6 Sekunden Rückstand auf den Rängen drei und vier.
13:30
Willkommen!
Herzlich willkommen zum Qualifying für den Grossen Preis von Spanien! Ab 14 Uhr wird auf dem Circuit de Barcelona-Catalunya die Startaufstellung für das morgige Rennen ausgefahren.

Rennkalender

WettbewerbWettbewerbDatumSieger
AustralienAustralien Grand PrixAustralien GP24.03. - 26.03.S. Vettel
Rennen26.03. 07:00S. Vettel
Qualifying25.03. 07:00L. Hamilton
3. Training25.03. 04:00S. Vettel
2. Training24.03. 06:00L. Hamilton
1. Training24.03. 02:00L. Hamilton
ChinaChina Grand PrixChina GP07.04. - 09.04.L. Hamilton
Rennen09.04. 08:00L. Hamilton
Qualifying08.04. 09:00L. Hamilton
3. Training08.04. 06:00S. Vettel
2. Training07.04. 08:00
1. Training07.04. 04:00M. Verstappen
BahrainBahrain Grand PrixBahrain GP14.04. - 16.04.S. Vettel
Rennen16.04. 17:00S. Vettel
Qualifying15.04. 17:00V. Bottas
3. Training15.04. 14:00M. Verstappen
2. Training14.04. 17:00S. Vettel
1. Training14.04. 13:00S. Vettel
RusslandRussland Grand PrixRussland GP28.04. - 30.04.V. Bottas
Rennen30.04. 14:00V. Bottas
Qualifying29.04. 14:00S. Vettel
3. Training29.04. 11:00S. Vettel
2. Training28.04. 14:00S. Vettel
1. Training28.04. 10:00K. Räikkönen
SpanienSpanien Grand PrixSpanien GP12.05. - 14.05.L. Hamilton
Rennen14.05. 14:00L. Hamilton
Qualifying13.05. 14:00L. Hamilton
3. Training13.05. 11:00K. Räikkönen
2. Training12.05. 14:00L. Hamilton
1. Training12.05. 10:00L. Hamilton
MonacoMonaco Grand PrixMonaco GP25.05. - 28.05.S. Vettel
Rennen28.05. 14:00S. Vettel
Qualifying27.05. 14:00K. Räikkönen
3. Training27.05. 11:00S. Vettel
2. Training25.05. 14:00S. Vettel
1. Training25.05. 10:00L. Hamilton
KanadaKanada Grand PrixKanada GP09.06. - 11.06.L. Hamilton
Rennen11.06. 20:00L. Hamilton
Qualifying10.06. 19:00L. Hamilton
3. Training10.06. 16:00S. Vettel
2. Training09.06. 20:00K. Räikkönen
1. Training09.06. 16:00L. Hamilton
AserbaidschanAserbaidschan Grand PrixAserbaidschan GP23.06. - 25.06.D. Ricciardo
Rennen25.06. 15:00D. Ricciardo
Qualifying24.06. 15:00L. Hamilton
3. Training24.06. 12:00V. Bottas
2. Training23.06. 15:00M. Verstappen
1. Training23.06. 11:00M. Verstappen
ÖsterreichÖsterreich Grand PrixÖsterreich GP07.07. - 09.07.V. Bottas
Rennen09.07. 14:00V. Bottas
Qualifying08.07. 14:00V. Bottas
3. Training08.07. 11:00S. Vettel
2. Training07.07. 14:00L. Hamilton
1. Training07.07. 10:00L. Hamilton
GrossbritannienGrossbritannien Grand PrixGrossbritannien GP14.07. - 16.07.L. Hamilton
Rennen16.07. 14:00L. Hamilton
Qualifying15.07. 14:00L. Hamilton
3. Training15.07. 11:00L. Hamilton
2. Training14.07. 14:00V. Bottas
1. Training14.07. 10:00L. Hamilton
UngarnUngarn Grand PrixUngarn GP28.07. - 30.07.S. Vettel
Rennen30.07. 14:00S. Vettel
Qualifying29.07. 14:00S. Vettel
3. Training29.07. 11:00S. Vettel
2. Training28.07. 14:00D. Ricciardo
1. Training28.07. 10:00D. Ricciardo
BelgienBelgien Grand PrixBelgien GP25.08. - 27.08.L. Hamilton
Rennen27.08. 14:00L. Hamilton
Qualifying26.08. 14:00L. Hamilton
3. Training26.08. 11:00K. Räikkönen
2. Training25.08. 14:00L. Hamilton
1. Training25.08. 10:00K. Räikkönen
ItalienItalien Grand PrixItalien GP01.09. - 03.09.L. Hamilton
Rennen03.09. 14:00L. Hamilton
Qualifying02.09. 14:00L. Hamilton
3. Training02.09. 11:00F. Massa
2. Training01.09. 14:00V. Bottas
1. Training01.09. 10:00L. Hamilton
SingapurSingapur Grand PrixSingapur GP15.09. - 17.09.L. Hamilton
Rennen17.09. 14:00L. Hamilton
Qualifying16.09. 15:00S. Vettel
3. Training16.09. 12:00M. Verstappen
2. Training15.09. 14:30D. Ricciardo
1. Training15.09. 10:30D. Ricciardo
MalaysiaMalaysia Grand PrixMalaysia GP29.09. - 01.10.
Rennen01.10. 09:00
Qualifying30.09. 11:00
3. Training30.09. 08:00
2. Training29.09. 09:00
1. Training29.09. 05:00
JapanJapan Grand PrixJapan GP06.10. - 08.10.
Rennen08.10. 07:00
Qualifying07.10. 08:00
3. Training07.10. 05:00
2. Training06.10. 07:00
1. Training06.10. 03:00
USAUSA Grand PrixUSA GP20.10. - 22.10.
Rennen22.10. 21:00
Qualifying21.10. 23:00
3. Training21.10. 18:00
2. Training20.10. 21:00
1. Training20.10. 17:00
MexikoMexiko Grand PrixMexiko GP27.10. - 29.10.
Rennen29.10. 20:00
Qualifying28.10. 20:00
3. Training28.10. 17:00
2. Training27.10. 21:00
1. Training27.10. 17:00
BrasilienBrasilien Grand PrixBrasilien GP10.11. - 12.11.
Rennen12.11. 17:00
Qualifying11.11. 17:00
3. Training11.11. 14:00
2. Training10.11. 17:00
1. Training10.11. 13:00
VA EmirateAbu Dhabi Grand PrixAbu Dhabi GP24.11. - 26.11.
Rennen26.11. 14:00
Qualifying25.11. 14:00
3. Training25.11. 11:00
2. Training24.11. 14:00
1. Training24.11. 10:00